zum Inhalt springen

Aktuelle Meldungen

Seminar zur Vertragsgestaltung

Vorbereitungsseminar, Doktorandenseminar & Masterstudiengang

Im Sommersemester 2018 wird Prof. Dr. Henssler wieder gemeinsam mit Prof. Dr. Brambring und Prof. Dr. Matthias Kilian ein Seminar zur Vertragsgestaltung anbieten. Ziel des Seminars ist es, interessierte Studenten an die gestaltende Tätigkeit des Juristen heranzuführen und ihnen einen ersten Einblick in die praktische Tätigkeit des Rechtsanwalts und Notars zu ermöglichen. Das Blockseminar wird vom 18. - 20. Juni 2018 in einem Tagungszentrum in Springiersbach an der Mosel stattfinden.

Weitere Informationen finden Sie hier...

Vorbereitungsseminar Freie Berufe

Zu den Grundlagen anwaltlichen Berufsrechts.

Das Europäische Zentrum für Freie Berufe bietet im Sommersemester 2018 unter der Leitung von Herrn Dr. Dirk Michel und Dr. Markus Dertwinkel-Kalt ein interdisziplinäres Seminar zu den Grundlagen des Berufsrechts Freier Berufe unter besonderer Berücksichtigung der Anwaltschaft an. In dem Seminar sollen beispielhaft einzelne Regulierungen Freier Berufe aus ökonomischer und rechtswissenschaftlicher Sicht behandelt werden, um letztlich über Zielkonflikte beider Erkenntnisbereiche diskutieren zu können. Das Seminar wird als Blockseminar am 5. und 6. Juli 2018 im Institut für Arbeits- und Wirtschaftsrecht abgehalten.

Die Anmeldung erfolgt über KLIPS.

Weitere Informationen zum Seminar finden Sie hier...

Neues Angebot: Schließfächer

Für Bibliotheksnutzer stehen ab sofort Schließfächer bereit.

Ab sofort stehen für Bibliotheksnutzer und Teilnehmer von Lehrveranstaltungen im Gebäude des AWR Schließfächer bereit. Die Schließfächer können mit einem Vorhängeschloss, dessen Durchmesser zwischen 6 und 8 mm beträgt, sicher verschlossen werden. Bibliotheksnutzer werden gebeten, ihr eigenes Schloss mitzubringen.

Sie finden die Schließfächer sowie eine Garderobe im Flur des UG.

Moot Court am Bundesarbeitsgericht WS 2015/2016

Am 21. Januar 2016 fand in Erfurt der sechste Moot Court des Bundesarbeitsgerichts (BAG) statt, an dem auch das vom Institut für Arbeits- und Wirtschaftsrecht betreute Kölner Team teilnahm. Weitere Informationen finden Sie hier.

Prof. Dr. Henssler ist weiterhin einer von 40 führenden Köpfen im Personalwesen

Auch in diesem Jahr gehört Prof. Dr. Martin Henssler zu den von der Zeitschrift Personalmagazin ausgewählten führenden Persönlichkeiten im Personalwesen. Die Auswahl der "40 führenden Köpfe des Personalwesens 2015" finden Sie hier.

Prof. Dr. Henssler ist weiterhin einer von 40 führenden Köpfen im Personalwesen

Auch in diesem Jahr gehört Prof. Dr. Martin Henssler zu den von der Zeitschrift Personalmagazin ausgewählten führenden Persönlichkeiten im Personalwesen. Die Auswahl der "40 führenden Köpfe des Personalwesens 2013" in Heft 9/13 finden Sie hier.