zum Inhalt springen

Ringvorlesung "Einführung in den Anwaltsberuf"

Die seit 1999 angebotene Ringvorlesung "Einführung in den Anwaltsberuf" soll Studierenden, Referendaren und jungen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten Orientierung bei der Berufswahl und Hilfen beim Berufseinstieg bieten.

Namhafte Referenten berichten im Rahmen der Ringvorlesung über die anwaltliche Berufstätigkeit, indem sie anwaltliche Tätigkeitsfelder vorstellen und über die verschiedensten Erscheinungsformen anwaltlicher Tätigkeit, vom Einzelanwalt über den Unternehmensjuristen bis hin zum Anwalt in der internationalen Großkanzlei, berichten. Darüber hinaus informiert die Ringvorlesung über aktuelle anwaltsrechtliche Entwicklungen und die Voraussetzungen für einen erfolgreichen Start in den Anwaltsberuf.

Die Veranstaltungen der Ringvorlesung finden während der Vorlesungszeit statt, in der Regel dienstags von 16.30 - 18 Uhr im Neuen Senatsaal der Universität. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Einen Überblick über die Referenten und Themen der vergangenen Jahre finden Sie hier.

Informationen

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Instituts für Anwaltsrecht.